Problema di caricamento della pagina

La pagina non è stata caricata in modo corretto. Cliccate sul link sottostante per caricare tutta la pagina.
Caricare tutta la pagina

Descrizione Ines Schlienger

Indirizzo professionale
Schlienger_Coaching
Dorfstr. 68
8037 Zürich
Zurigo, Svizzera
Si
044 272 73 11
044 221 03 13
079 769 21 18
Altre informazioni

Ines Schlienger
Psicologa FSP
Dr. phil.
Esperienze professionali
Studium der Sonder- und Sozialpädagogik, Psychologie, Psychopathologie des Kindes- und Jugendalters und der Philosophie in Bern und Zürich. Lizentiat 1980, Promotion 1990 an der Universität Zürich Weiterbildung in klientenzentrierter Gesprächstherapie sowie langjährige und fortwährende Auseinandersetzung mit Gestalttherapie, systemischer Therapie und Sensory Awareness (Hunter Beaumont, Marianne Ingen-Housz, Wolf Büntig, Matthias Varga von Kibèd, Charlotte Selver)
1980-1987 Wissenschaftliche Assistentin am Institut für Sonderpädagogik der Universität Zürich Seit 1980 Lehrbeauftragte an Schweizer Universitäten, Hoch- und Fachschulen 1983-1986 Heilpädagogische Beraterin und Supervisorin in einem Heim für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit schwerer Mehrfachbehinderung Seit 1986 eigene Praxis für Beratung, Supervision und Coaching in Zürich 1989-1999 Leiterin der Abteilung Heilpädagogische Früherziehung (Nachdiplomstudiengang) an der Hochschule für Heilpädagogik Zürich (ehem. Heilpädagogisches Seminar) Seminare und Publikationen im deutschsprachigen Raum in den Bereichen Interdisziplinäre Kooperation, Kooperation mit Eltern von Kindern mit Behinderung, Entwicklung der Handlungsfähigkeit und Beziehungsgestaltung bei Menschen mit Schwerstbehinderung
Homepage: www.ines-schlienger.ch
Seminare und Publikationen im deutschsprachigen Raum in den Bereichen Interdisziplinäre Kooperation, Kooperation mit Eltern von Kindern mit Behinderung, Entwicklung der Handlungsfähigkeit und Beziehungsgestaltung bei Menschen mit Schwerstbehinderung Entwicklungen: VADEMECUM für die Entwicklung des Säuglings und des Kleinkindes. (Eigenverlag: Zürich 19891, 20043) K.R.E.I.S.-Verfahren ? Kooperative Reflexion zwischen Eltern und Interdisziplinären Systemen (Publikation in Arbeit)
Categorie

Categorie

supervisione
Psicoterapia
Seminari
Formazione psicologica
Conduzione del discorso, comunicazione
Formazione psicologica
Soluzione di conflitti
Formazione psicologica
riabilitazione
Provvedimenti ad orientamento clinico
Coaching
Consulenza per l'organizzazione aziendale
Sviluppo, creazione di un team
Personale
Sviluppo dell'organizzazione aziendale
Consulenza per l'organizzazione aziendale
Formazione della dirigenza
Personale
nelle organizzazioni
Supervisione
per dirigenti
Supervisione
per team psicosociali
Supervisione
per insegnanti
Supervisione
Orientamento professionale e alla carriera
Professione e cariera
Conflitti sul posto di lavoro
Ambiente di lavoro
Stress nella professione
Lavoro e salute
Famiglia e handicap fisico
Famiglia e genitori
Famiglie con figli mentalmente handicappati
Forme di famiglie
Essere donna
Donne
Ricerca di un senso (della vita)
Temi sociali