Problem beim Laden der Seite

Die Seite wurde nicht vollständig geladen. Bitte klicken Sie auf den untenstehenden Link, um die Seite vollständig zu laden.
Seite vollständig laden

Portrait Ines Schlienger

Berufsadresse
Schlienger_Coaching
Dorfstr. 68
8037 Zürich
Zürich, Schweiz
Ja
044 272 73 11
079 769 21 18
Weitere Informationen

Ines Schlienger
Psychologin FSP
Dr. phil.
Berufliche Erfahrungen
Studium der Sonder- und Sozialpädagogik, Psychologie, Psychopathologie des Kindes- und Jugendalters und der Philosophie in Bern und Zürich. Lizentiat 1980, Promotion 1990 an der Universität Zürich Weiterbildung in klientenzentrierter Gesprächstherapie sowie langjährige und fortwährende Auseinandersetzung mit Gestalttherapie, systemischer Therapie und Sensory Awareness (Hunter Beaumont, Marianne Ingen-Housz, Wolf Büntig, Matthias Varga von Kibèd, Charlotte Selver)
1980-1987 Wissenschaftliche Assistentin am Institut für Sonderpädagogik der Universität Zürich Seit 1980 Lehrbeauftragte an Schweizer Universitäten, Hoch- und Fachschulen 1983-1986 Heilpädagogische Beraterin und Supervisorin in einem Heim für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit schwerer Mehrfachbehinderung Seit 1986 eigene Praxis für Beratung, Supervision und Coaching in Zürich 1989-1999 Leiterin der Abteilung Heilpädagogische Früherziehung (Nachdiplomstudiengang) an der Hochschule für Heilpädagogik Zürich (ehem. Heilpädagogisches Seminar) Seminare und Publikationen im deutschsprachigen Raum in den Bereichen Interdisziplinäre Kooperation, Kooperation mit Eltern von Kindern mit Behinderung, Entwicklung der Handlungsfähigkeit und Beziehungsgestaltung bei Menschen mit Schwerstbehinderung
Homepage: www.ines-schlienger.ch
Seminare und Publikationen im deutschsprachigen Raum in den Bereichen Interdisziplinäre Kooperation, Kooperation mit Eltern von Kindern mit Behinderung, Entwicklung der Handlungsfähigkeit und Beziehungsgestaltung bei Menschen mit Schwerstbehinderung Entwicklungen: VADEMECUM für die Entwicklung des Säuglings und des Kleinkindes. (Eigenverlag: Zürich 19891, 20043) K.R.E.I.S.-Verfahren ? Kooperative Reflexion zwischen Eltern und Interdisziplinären Systemen (Publikation in Arbeit)
Kategorien

Die Person bietet Dienstleistungen in folgenden Kategorien an ...

Supervision
Psychotherapie
Seminare
Psychologische Schulung
Gesprächsführung, Kommunikation
Psychologische Schulung
Konfliktlösung
Psychologische Schulung
Rehabilitation
Klinisch-orientierte Massnahmen
Coaching
Organisationsberatung
Teamentwicklung
Human Ressourcen
Organisationsentwicklung
Organisationsberatung
Führungsschulung
Human Ressourcen
in Organisationen
Supervision
für Führungskräfte
Supervision
für psychosoziale Teams
Supervision
für Lehrpersonen
Supervision
Berufs- und Laufbahnberatung
Beruf und Laufbahn
Konflikte am Arbeitsplatz
Arbeitsumfeld
Stress, Belastung im Beruf
Arbeit und Gesundheit
Familie und körperliche Behinderung
Familie und Eltern
Familien mit geistig behinderten Kindern
Familienformen
Frau sein
Frauen
Sinn-Suche
Gesellschaft