Problème lors du téléchargement de la page.

La page n'a pas été complètement téléchargée. Prière de cliquer sur le lien ci-dessous afin de télécharger la page en entier.
Chargement de la page complète

Portrait Gertrud Breitinger

Adresse professionnelle
Praxis
Fröschmattstrasse 20
4133 Pratteln
Bâle-Campagne, Suisse
076 505 52 40
Adresse professionnelle
Praxis an der Schifflände
Marktgasse 8
4051 Basel
Bâle-Ville, Suisse
076 505 52 40
Informations complémentaires

Gertrud Breitinger
Psychologue spécialiste en psychothérapie FSP
Expérience professionnelle
Selbstständige Praxistätigkeit seit 2014.
Supervisorin und Selbsterfahrungs-Therapeutin für angehende Psychotherapeutinnen und -Therapeuten

Anstellungen in folgenden Institutionen:
Leitende Psychologin, Reha Reinfelden (neurologische Reha).
Familientherapeutin und Erzieherin für aufsuchende Familienbegleitung, LoBS Basel.
Psychoonkologin, Reha Chrischona Basel.
Psychotherapeutin, private Arztpraxis, Baselland.
Psychotherapeutin, Verhaltenstherapie-Ambulanz, UPK Basel.
Assistenzpsychologin, Uni-Frauenklinik Basel.

Vor dem Psychologiestudium habe ich als Erzieherin, Kindergärtnerin und in der Alterspflege gearbeitet.

Weiterbildung in kognitiver Verhaltenstherapie an der Universität Basel zur Fachpsychologin für Psychotherapie FSP und eidgenössisch anerkannten Psychotherapeutin.

Zusaztqualifikationen:
- Psychoonkologische Psychotherapeutin SGPO
- Dipl. Hypnosetherapeutin SBVH.

Regelmässige Weiterbildungen in Schematherapie, Akzeptanz- und Commitment-Therapie ACT und achtsamkeitsbasierten Verfahren.

Lizentiat (Master) in Psychologie in Friborug, Schwerpunkt Klinische Psychologie, daneben Arbeits- und Organisationspsychologie.

Diplomierte Erzieherin (D).
Fachlehrerin Bereich Kindergarten (Basel). 

Verheiratet, zwei erwachsene Kinder.

Psychotherapie für Erwachsene und Jugendliche sowie ältere Menschen.
Psychotherapie unter anderem bei Depression oder Burnout, Ängsten und Zwängen.
Psychotherapie bei Identitäts-, Sinn- und Lebenskrisen.
Paarberatung und Paartherapie sowie Erziehungsberatung. Begleitung bei Schwangerschaft oder unerfülltem Kinderwunsch.
Psychoonkologie bei Krebs für Betroffene sowie Angehörige in allen Krankheitsstadien.
Psychologische Begleitung bei chronischen Erkrankungen wie Morbus Crohn, COPD oder nach einem Schlaganfall.
Es gibt Situationen, die einen aus der Bahn werfen oder eine Krise auslösen. Oder es gilt, eine schwere Krankheit auszuhalten, Vergangenes aufzuarbeiten sowie Konflikte in Partnerschaft oder Beruf zu lösen. Manchmal steht auch eine Neuorientierung an.
Mein Anliegen ist, Ihnen in solchen Situationen mit meiner fachlichen Kompetenz und Erfahrung zur Seite zu stehen. Ziel ist es, gemeinsam eine neue Stabilität in Ihrem Leben zu erarbeiten.
Die Praxis in Basel liegt direkt an der Tramhaltestelle Schifflände, Marktgasse 8.

Die Praxis in Pratteln, Fröschmattstrasse 20, liegt zehn Gehminuten vom Bahnhof und fünf Gehminuten von der Tramendhaltestelle (Tram 14) entfernt.
Verhaltenstherapie, Schematherapie, Akzeptanz- und Commitment-Therapie ACT, achtsamkeitsbasierte Verfahren sowie Hypnosetherapie
Psychologische Beratung und Coaching.
Paartherapie, Erziehungsberatung.
Psychotherapie für ältere Menschen.
Psychoonkologie, Psychosomatik.

Supervision und Selbsterfahrung

Hausbesuche bei Bedarf.
Onlinetherapie per Skype oder Facetime.
Catégories

Catégories

Thérapie comportementale
Psychothérapie
Adultes
Personnes adultes
Adolescents
Enfants et adolescents
Psychothérapie avec des personnes âgées
Personnes âgées
De psychothérapeutes
Supervision
Thérapie de couple
Psychothérapie
Psycho-oncologie
Psychothérapie
Psychosomatique
Domaines de spécialisation en psychologie
Thérapie par l'hypnose
Psychothérapie
Stress post traumatique aigu
Troubles
Traumatisme
Troubles
Mort
Personnes âgées
Dépression
Adultes
Troubles causés par les angoisses
Peurs, phobies
douleurs chroniques
douleurs
Stress, contraintes professionnelles
Travail et santé
Supervision
Psychothérapie
Burn-out (usé à force de travailler)
Travail et santé
Relaxation
Notions psych. générales
Procédés imaginatifs
Thérapies et formations complémentaires