Problème lors du téléchargement de la page.

La page n'a pas été complètement téléchargée. Prière de cliquer sur le lien ci-dessous afin de télécharger la page en entier.
Chargement de la page complète

Portrait Antonella Sunier-Lanza

Adresse professionnelle
Kinder- und Jugendpraxis
Müntschemiergasse 2
3232 Ins
Berne, Suisse
Non
026 673 37 71
079 66 8 55 88
Adresse professionnelle
Fischermättelistrasse 20
3008 Bern
Berne, Suisse
Non
079 668 55 88
Adresse privée
Rte de la Gare 19
1786 Sugiez
Fribourg, Suisse
Non
026 673 38 73
026 673 37 71
079 668 55 88
Informations complémentaires

Antonella Sunier-Lanza
Psychologue spécialiste en psychothérapie FSP
lic. phil.
Expérience professionnelle
Meine Therapieausbildung in kognitiver Verhaltenstherapie mit Schwerpunkt Kinder und Jugendliche, welche von der Föderation der Schweizer Psychologinnen und Psychologen (FSP) anerkannt ist, habe ich an der Universität in Freiburg (CH) absolviert. Ich spreche fliessend Deutsch, Italienisch, Englisch und Französisch, und habe Grundkenntnisse in Spanisch und Portugiesisch
Berufsrelevante Erfahrungen habe ich an folgenden Institutionen erworben: 1994 - 1998: Telefonische Beraterin beim Kindersorgentelefon und Notrufzentrale Schweiz (VBKJ-Jegenstorf), später Telefonische Beraterin beim Help-o-Fon (AJPC, G. Fellay). 1996 ? 1997: Assistentin auf der Abteilung für Entwicklungsstörungen im Kinderspital (Universitätsspital Bern, Dr. Franz Kaufmann). 1997 - 1998: Assistentin auf der Abteilung für Psychosomatik im Kinderspital (Universitätsspital Bern, Dr. Ch. Wüthrich) 1999: Psychologieassistentin in der Forschungsabteilung (KJPD-Bern, Dr. U. Preuss). 1999- 2001: Delegierte psychologische Beratung bei Dr. A. Weil (Bern, Pädiater). 1999 ? 2001: Postgraduierte Stelle in der Kinderpsychiatrie Neuhaus (UPD-Bern, Dr. Kuno Rutishauser). 1999 - 2001: Telefonische Beraterin beim Kindernotruf 147 (Nacht- und Wochenend-Dienste, Pro Juventute). 2001- Juni 2003: Schul- und Erziehungsberatungsstelle Zofingen (Stelle als Schulpsychologin). Seit August 1999: Beratungsstelle gegen Gewalt an Frauen und Kindern Thun (Stelle als Psychologin, 45%) und im Rahmen dieser Stelle Koordinatorin der Fil Rouge Sitzungen im Berner Oberland. Seit Februar 2005 arbeite ich bei verschiedenen Aerzten delegiert.
Biete Beratungen und Therapie in Krisensituationen, Phasen der Entscheidungsfindung und Verhaltensschwierigkeiten bei Kindern an. Führe testdiagnostische Abklärungen durch bei Hyperaktivität, Aufmerksamkeitsstörungen, Einschulung, schulischen Leistungsschwierigkeiten etc. Habe mehrjährige Erfahrungen in der Arbeit mit gewaltbetroffenen Menschen, Patientinnen mit Essstörungen, Depressionen, Angst- und Zwangsstörungen.
Catégories

Catégories

Enfant
Enfants et adolescents
Filles
Enfant
Jeunes, garçons
Enfant
Frère et soeur
Education
Questions sur l'éducation
Education
Puberté
Adolescents
Education sexuelle
Adolescents
Relations entre jeunes
Adolescents
Détachement
Adolescents
Devenir adulte
Adolescents
Difficultés chez les enfants
Enfant
Abus
Enfant
Perte des parents
Education
Deuil
Education
Traumatismes des enfants
Difficultés chez les enfants
Dépressions pendant l'adolescence
Difficultés rencontrées par les jeunes
Mères
Parents
Divorce
Parents
Séparation
Parents
Tests et diagnostic psychologiques
Pour spécialistes